Strahlaufweiter

05. Februar 2019

Strahlaufweiter sind optische Systeme zur Vergrößerung oder Reduzierung eines Strahldurchmessers.

Das Produkt aus Strahldurchmesser und Divergenz ist eine Konstante und bleibt daher erhalten. Demnach hat ein vergrößerter Strahldurchmesser eine umso niedrigere Divergenz zur Folge. Das gilt sowohl für Strahlaufweiter mit einer festen Vergrößerung als auch für Zoom‑Strahlaufweiter mit einem variablen Aufweitungsfaktor. Jeder unserer Strahlaufweiter verfügt über eine manuell verstellbare oder motorisierte Divergenzeinstellung.

Alle optischen Elemente unserer Strahlaufweiter bestehen aus Quarzglas und ermöglichen selbst bei der Anwendung von high-power-Lasern mit hohen Spitzenleistungen ein stabiles und zuverlässiges Temperaturverhalten. Wegen der hohen Leistungsdichte (v.a. im Bereich der ersten Linse) sind die Linsen unserer Strahlaufweiter mit einer absorptionsarmen Vergütung versehen.

Weitere Informationen sind in unserem Laser Katalog zu finden.